Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Aktuelles

Alle Veranstaltungen nur Kommunal nur Tourismus

1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - >>

8. Januar 2016 -21. Dezember 2018, Wochenmarkt in der Klosterschiire

Oberried, 15.00-18.00 Uhr
Produkte aus der Region -- von Oberrieder Höfen und Bauern
Neben den Markständen bieten Oberrieder Vereine oder Gruppen selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Getränke an.
Ort: Klosterschiire
Veranstalter: Gemeinde Oberried

19. Juli 2018 -21. Juli 2018, 40 Jahre Motorradfreunde Zastler

Oberried/Zastler
Das Jubiliäumsprogramm wird im Detail zeitnah in der regionalen Presse veröffentlicht

20. Juli 2018 -21. Juli 2018, Seminar Kräuterdorf Oberried: Doldenblütler bestimmen

Oberried/Hofsgrund
Zu den Doldenblütlern zählen beliebte Nahrungs-, Heil- und Gewürzpflanzen, aber auch hochgiftige Arten. Beide sind nicht einfach voneinander zu unterscheiden. Doch wer das richtige Handwerkszeug und Geduld hat, kann trotz der großen Ähnlichkeit
jede einzelne Vertreterin dieser Familie anhand spezifischer Unterscheidungsmerkmale bestimmen.

Ziel dieses Kurses ist es, die Technik des Bestimmens anhand praktischer Beispiele zu lernen und zu üben.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet auch Getränke, Pausenverpflegung und Mittagessen. Bitte mitbringen: wettergerechte Kleidung, Schreibzeug, Lupe (Botanik-Lupe, Einschlaglupe), ggf. vorhandene Bestimmungsliteratur und Sitzunterlage.

Max. 18 Teilnehmer
Referentin: Andrea von Sengbusch

Freitag: 18-20 Uhr, Samstag: 10-17 Uhr
Ort: Bürgersaal, Oberried-Hofsgrund, Silberbergstraße
Anmeldung und Infos:
Anmeldung: Bis eine Woche vor Seminarbeginn
Tel. 07661 - 989 94 71
Kosten: 85 EUR, inkl. Getränke, Pausenverpflegung und Mittagessen
Veranstalter: Kräuterdorf Oberried e. V.

20. Juli 2018, Kräuter-Erlebnispfad - Große Tour, ca. 4,5 km

Oberried/Hofsgrund, 10.00 Uhr
Der Kräuter-Erlebnispfad führt durch eine typische Schwarzwaldlandschaft, die geprägt ist vom Wechsel zwischen Bergwiesen, Weiden und Bergwäldern. Hier können Gäste und Einheimische die Kräuter und Heilpflanzen kennenlernen und den Artenreichtum der Natur auf dem Schauinsland rund um Hofsgrund mit allen Sinnen erfahren.

Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung sind empfohlen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Private Führungen sind auf Anfrage möglich.
Treffpunkt: 09:45 Uhr auf dem großen Parkplatz Silberbergstraße bei Bäckerei Lorenz
Anmeldung und Infos:
Barbara Odrich-Rees, Telefon 07602-338
Kosten: Erwachsene: 8 EUR, Kinder 6 - 16 Jahre: 5 EUR
Veranstalter: Kräuterdorf Oberried e.V.

20. Juli 2018, Blumen- und Kräuterwanderung am Schauinsland

Oberried/Hofsgrund, 11.00-13.30 Uhr
mit der heimischen Führerin Ursel Lorenz aus Hofsgrund
---
Diese einmalig schöne Wanderung führt durch das Naturschutzgebiet am Schauinsland entlang des Kräuter- und Erlebnispfades. Wir lernen Blumen und Kräuter kennen - mit all unseren Sinnen! Bunte Blumenwiesen, übersäht mit Margeriten, Glockenblumen, Arnika, Knabenkraut, Silberdisteln, Flügelginster, 'Zahnbürstle' ... Diese und viele andere Kräuter und Blumen werden uns begleiten.
„Blumen sind das Lächeln der Natur und Kräuter die Apotheke Gottes!"
Treffpunkt: Parkplatz an der Bergstation der Schauinslandbahn
Anmeldung und Infos:
bis spätestens Vorabend: Ursel Lorenz,
Tel. 07602/ 512 oder per E-Mail
---
Bitte mitbringen:
Sitzunterlage, Getränk und ein Bestimmungsbuch (wenn vorhanden)
Kosten: 25 €, bis 17 Jahre: 12,50 €, Kinder bis 6 Jahre frei. -- Inkl. Bergvesper auf der Blumenwiese, Holunderwasser und ein Glas Sekt oder Wein, Postkarte
Veranstalter: NaTour pur Schauinsland

20. Juli 2018, Wochenmarkt in der Klosterschiire

Oberried, 15.00-18.00 Uhr
Produkte aus der Region - von Oberrieder Höfen und Bauern
Neben den Markständen bieten Oberrieder Vereine oder Gruppen selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Getränke an.
Ort: Klosterschiire
Veranstalter: Gemeinde Oberried

21. Juli 2018, Kräuterbüschel und Räucherbesen/-bündel für Räucherritual und Brauchtum

Oberried, 14.00-17.00 Uhr
Kursleitung: Rosa Beham

Wir stellen Kräuterbündel oder Besen aus aromatischen Kräutern her. Auch selbstgemachte Räucherkegel gehören dazu.
Bitte aromatische Kräuter mitbringen (Beifuß, Pfefferminze, Melisse, Wermut, Rose, Ringelblumen, bitte mit Stängel möglichst lang) ebenso eine Schere und Bindegarn aus Naturmaterialien. Einen Mörser (wer hat) und ein Glas etwa 300 ml. Je nach Verbrauch entsprechende Bänder.
Ort: Klosterschiire, unterm Glasdach
Anmeldung und Infos:
Tel.: 07602 - 9202013
Kosten: 25 EUR
Veranstalter: VHS Dreisamtal, Außenstelle Oberried

21. Juli 2018, 33. INT. OBERRIEDER TOTE MANN BERGLAUF (Wertungslauf SCHWARZWALD-BERGLAUFPOKAL 2017), außerdem: 4. OBERRIEDER KINDERLAUF

Oberried, 16.00 Uhr
Berglauf: auf den Toten Mann: 8,4 km, 750 Höhenmeter, weitgehend asphaltiert; Start: 16:00 Uhr
Kinderlauf (U10, U8, U6): 0,4 bis 1,2 km, weitgehend eben (auf dem Gelände der Goldberghalle und eines angrenzenden Bauernhofs, keine Straße); Start: 16:30 Uhr
Bewirtung: in der Goldberghalle durch den Trachtenverein Oberried
Rücktransport: Ab Stollenbacher Hütte (nahe des Zieles) mit dem Bus nach Oberried; ab 17:15 Uhr

Schirmherr der Veranstaltung: Bürgermeister Klaus Vosberg, Oberried
Ort: Start an der Goldberghalle, Oberried
Anmeldung und Infos:
Anmeldung: bis spätestens 19.07.2018, eine Nachmeldung ist am 21.07.2018 zwischen 13:30 und 15:45 Uhr in der Goldberghalle in Oberried möglich.
Kosten: Startgeld: Aktive und Senioren 20,00 €, Jugendliche 5,00 €, Kinder 3,00 €
Veranstalter: Leichtathletikabteilung des PTSV Jahn Freiburg unter Mithilfe der Ski- und Wanderabteilung

22. Juli 2018, Blumen- und Kräuterwanderung am Schauinsland

Oberried/Hofsgrund, 10.00-12.30 Uhr
mit der heimischen Führerin Ursel Lorenz aus Hofsgrund
---
Diese einmalig schöne Wanderung führt durch das Naturschutzgebiet am Schauinsland entlang des Kräuter- und Erlebnispfades. Wir lernen Blumen und Kräuter kennen - mit all unseren Sinnen! Bunte Blumenwiesen, übersäht mit Margeriten, Glockenblumen, Arnika, Knabenkraut, Silberdisteln, Flügelginster, 'Zahnbürstle' ... Diese und viele andere Kräuter und Blumen werden uns begleiten.
„Blumen sind das Lächeln der Natur und Kräuter die Apotheke Gottes!"
Treffpunkt: Parkplatz an der Bergstation der Schauinslandbahn
Anmeldung und Infos:
bis spätestens Vorabend: Ursel Lorenz,
Tel. 07602/ 512 oder per E-Mail
---
Bitte mitbringen:
Sitzunterlage, Getränk und ein Bestimmungsbuch (wenn vorhanden)
Kosten: 25 €, bis 17 Jahre: 12,50 €, Kinder bis 6 Jahre frei. -- Inkl. Bergvesper auf der Blumenwiese, Holunderwasser und ein Glas Sekt oder Wein, Postkarte
Veranstalter: NaTour pur Schauinsland

22. Juli 2018, Schwarzwälder Kunsthandwerkermarkt

Oberried, 11.00-18.00 Uhr
Bereits zum achten Mal veranstaltet die Gemeinde Oberried den Schwarzwälder Kunsthandwerkermarkt, der mittlerweile weit über die Region hinaus seine Liebhaber anzieht.
Holz-, Metall-, Keramik- und Porzellanarbeiten. Schmuck, hergestellt aus altem Silberbesteck oder Bernstein, Seifen, Malerei, Floristik, Steinskulpturen und vieles mehr runden das vielfältige Angebot ab. Und natürlich können die Besucher dem einen oder anderen Kunsthandwerker direkt bei seiner Arbeit über die Schultern schauen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Ort: Rund ums Rathaus und die Klosterschiire
Veranstalter: Gemeinde Oberried

22. Juli 2018, Führung im Sonnenobservatorium Schauinsland - „Tag der offenen Tür”

Oberried/Hofsgrund, 11.00-16.00 Uhr
Die Führungen dauern etwa eine Stunde und beginnen zu jeder vollen Stunde von 11 bis 15 Uhr; somit endet die letzte Führung etwa um 16 Uhr.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Fotografieren ist erlaubt. Die Führungen finden bei jedem Wetter statt.
Gezeigt werden die Sonne (sofern sie scheint), das Sonnenspektrum und Beobachtungsinstrumente. Außerdem werden Informationen über den Aufbau der Sonne und die Sonnenforschung gegeben. Es gibt ausreichend Gelegenheit zum Fragen.
Ort: Sonnenobservatorium
Anmeldung und Infos:
Außerhalb der „Tage der offenen Tür“ können für Besuchergruppen (etwa Schulklassen oder Betriebsausflüge) auch Einzelführungen vereinbart werden. Nehmen Sie hierzu Kontakt auf mit Dr. Reiner Hammer, entweder telefonisch unter 0761 3198 216 (nachmittags; bitte lange klingeln lassen) oder vorzugsweise per Email unter hammer@leibniz-kis.de.
Veranstalter: Kiepenheuer Institut für Sonnenphysik, Freiburg

23. Juli 2018, Blumen- und Kräuterwanderung am Schauinsland

Oberried/Hofsgrund, 18.00-19.30 Uhr
mit der heimischen Führerin Ursel Lorenz aus Hofsgrund
---
Diese einmalig schöne Wanderung führt durch das Naturschutzgebiet am Schauinsland entlang des Kräuter- und Erlebnispfades. Wir lernen Blumen und Kräuter kennen - mit all unseren Sinnen! Bunte Blumenwiesen, übersäht mit Margeriten, Glockenblumen, Arnika, Knabenkraut, Silberdisteln, Flügelginster, 'Zahnbürstle' ... Diese und viele andere Kräuter und Blumen werden uns begleiten.
„Blumen sind das Lächeln der Natur und Kräuter die Apotheke Gottes!"
Treffpunkt: Parkplatz an der Bergstation der Schauinslandbahn
Anmeldung und Infos:
bis spätestens Vorabend: Ursel Lorenz,
Tel. 07602/ 512 oder per E-Mail
---
Bitte mitbringen:
Sitzunterlage, Getränk und ein Bestimmungsbuch (wenn vorhanden)
Kosten: 25 €, bis 17 Jahre: 12,50 €, Kinder bis 6 Jahre frei. -- Inkl. Bergvesper auf der Blumenwiese, Holunderwasser und ein Glas Sekt oder Wein, Postkarte
Veranstalter: NaTour pur Schauinsland