Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Aktuelles

Alle Veranstaltungen nur Kommunal nur Tourismus

<< - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - >>

7. Oktober 2017, Alemannische Woche 2017: Alemanne-Schwoof

Oberried, 19.00 Uhr
Alemanne-Schwwof mit Duo "JoJo" in der Goldberghalle
Ort: Goldberghalle

Termin in Ihren Kalender übernehmen

7. Oktober 2017, Alemannische Woche 2017: Kletterkurs am Gfällfelsen

Oberried, 8.15 Uhr
Einsteigerkurs für alle, die das Klettern am Naturfelsen kennen lernen wollen. In diesem Kurs werden grundlegende Kletter- und Sicherungskenntnisse vermittelt; die Einteilung der Gruppen erfolgt in Jugendliche / Erwachsene ab 14 Jahren und Kids von 8 – 13 Jahren.
Am Kinderkurs können auch gerne erwachsene Begleitpersonen bzw. Eltern teilnehmen (Familienkurs).
Es sind keinerlei Kletterkenntnisse erforderlich. Die Kletterausrüstung wird von der Ski- und Outdoorschule Black Forest Magic Freiburg/Feldberg zur Verfügung gestellt.

Beide Kursgruppen werden getrennt unterrichtet. Vor Beginn des Kurses erfolgt ein gemeinsamer Aufstieg von Oberried ins Klettergebiet.
Dauer des Kurses: 5 Stunden, Ersatztermin bei schlechtem Wetter: Samstag, 14.10.2017
Ort: Gfällfelsen in Oberried
Treffpunkt: Gasthaus Hirschen, Oberried
Anmeldung und Infos:
Tel. 0761 - 6964200 oder 0173 - 390 8054
Kosten: 45 EUR

Termin in Ihren Kalender übernehmen

8. Oktober 2017, Patrozinium Kapelle "Maria Königin"

Oberried/St. Wilhelm
10:30
Ort: St. Wilhelm

Termin in Ihren Kalender übernehmen

8. Oktober 2017, Kirchen-, Kloster- und Bibliotheksführung

Oberried
15:00
Ort: Oberried
Veranstalter: Freunde der Klosterbibliothek

Termin in Ihren Kalender übernehmen

8. Oktober 2017, Alemannische Woche 2017: Alemannische Wein- & Wurst-Probe mit Joachim Heger vom Weingut Heger, Ihringen und Peter Winterhalter von der Oberen Metzgerei Franz Winterhalter aus Elzach

Oberried, 18.00 Uhr
Alemannische Wein- & Wurst-Probe in der Adler-Wein-Scheune mit dem renommierten badischen Winzer Joachim Heger aus Ihringen, dem ersten badischen Fleischsommelier Peter Winterhalter von der Oberen Metzgerei Franz Winterhalter aus Elzach sowie unserem IHK-geprüften Sommelier Axel Maier.

Zu einem guten Tropfen Wein fallen uns sogleich einige passende Begleiter. Trotzdem denken wir im ersten Moment nicht an feine, gutgemachte Wurstwaren, obwohl dies doch eigentlich ganz naheliegend ist…
Wir sind gespannt, mit welchen Kombinationen uns Joachim & Peter verführen werden... getrockneter Schinken? Geräucherte Salami? Pasteten? Kalbsleberwurst
oder ein feingeschnittenes Carpaccio?
Auf alle Fälle gibt es die korrespondierenden Weine vom "Heger"!
Seit Jahrzehnten steht der Name Heger für Premiumweine aus weltbekannten Lagen wie z. B. Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schlossberg - Weine für höchste Ansprüche.
Auch der Name "Obere Metzgerei Franz Winterhalter" steht für ausgezeichnete Qualität, die man schmeckt. Elzacher Handwerkskunst - seit 1749 im Familienbesitz und Badens älteste Metzgerei in der 9. Generation.

3erlei "Wein + Wurst = Mahlzeit"
Anmeldung erforderlich
Ort: Schwarzwaldgasthof Zum Goldenen Adler
Anmeldung und Infos:
Schwarzwaldgasthof Zum Goldenen Adler, Tel. 07661 - 62017
Kosten: 69 EUR/Person

Termin in Ihren Kalender übernehmen

8. Oktober 2017, Alemannische Woche 2017: e „Zniini“ mit Frühstücksbuffet

Oberried/Hofsgrund, 9.00 Uhr
Früher kannte es jeder auf dem Bauernhof:
Frühstück einmal anders: als Vesper mit Speck, Hausmacher Wurst, Speckeiern, Bauernbrot und Most, alles von heimischen Erzeugern.
Das Buffet für jedermann und „Des, bis gnueg hesch!“ wird musikalisch umrahmt.
Ort: Pension Schweizer
Anmeldung und Infos:
Gisela Imberi, Tel. 07602 202
Kosten: Erwachsene: 13 EUR, Kinder von 5 - 11 Jahren pro Lebensalter 1 EUR

Termin in Ihren Kalender übernehmen

13. Oktober 2017, Mitgliederversammlung

Oberried/Zastler
19:30
Ort: Schule, Zastler
Veranstalter: Bürgerverein Zastler

Termin in Ihren Kalender übernehmen

13. Oktober 2017, Wochenmarkt in der Klosterschiire

Oberried, 15.00-18.00 Uhr
Produkte aus der Region - von Oberrieder Höfen und Bauern
Neben den Markständen bieten Oberrieder Vereine oder Gruppen selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Getränke an.
Ort: Klosterschiire
Veranstalter: Gemeinde Oberried

Termin in Ihren Kalender übernehmen

14. Oktober 2017, Pilze und Natur kennen lernen

Oberried, 14.00-18.00 Uhr
Kursleitung: Helgo Bran
Für unsere Pilzexkursion im Schauinslandgebiet konnten wir erneut den Freiburger Pilzexperten (gepr. PSV) Helgo Bran gewinnen.
Er führt seit über zwei Jahrzehnten im südbadischen Raum oft mehrtägige Pilzseminare durch. Da er mit der heimischen Pflanzen- und Tierwelt sehr gut vertraut ist, wird die Pilzexkursion für die Teilnehmer auch bei ungünstiger Witterung gewiss ein Gewinn sein, wenn es nach einer pilzkundigen Einführung hinaus geht in Wald und Grasland. Bitte mitbringen: ein Sammelbehältnis (auch Plastikeimer sind neuerdings nicht mehr verpönt), eine Abdeckung gegen Sonnenstrahlen oder Regen und ein schlichtes Küchenmesser, möglichst mit buntem Plastikgriff. Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Ort: Klosterscheune, Ratsstube
Anmeldung und Infos:
Tel.: 07602-9209013
Kosten: 22 €
Veranstalter: VHS Dreisamtal, Außenstelle Oberried

Termin in Ihren Kalender übernehmen

14. Oktober 2017, "Chilbi" auf dem Altenvogtshof

Oberried, 19.00 Uhr
Limousin-/Bauernhofbuffet
Wir servieren Leckeres vom Limousin-Weiderind
Ort: Altenvogtshof, Vörlinsbach 29
Anmeldung und Infos:
Familie Tröscher bittet um Anmeldung unter: 07661-61818

Termin in Ihren Kalender übernehmen

15. Oktober 2017, "Chilbi" auf dem Altenvogtshof

Oberried, 12.00 Uhr
Limousin-/Bauernhofbuffet
Wir servieren Leckeres vom Limousin-Weiderind
Ort: Altenvogtshof, Vörlinsbach 29
Anmeldung und Infos:
Familie Tröscher bittet um Anmeldung unter: 07661-61818

Termin in Ihren Kalender übernehmen

17. Oktober 2017, Kräuter-Erlebnispfad - KleineTour, ca. 3,8 km

Oberried/Hofsgrund, 14.00 Uhr
Der 2016 eröffnete Kräuter-Erlebnispfad führt durch eine typische Schwarzwaldlandschaft, die geprägt ist vom Wechsel zwischen Bergwiesen, Weiden und Bergwäldern. Hier können Gäste und Einheimische die Kräuter und Heilpflanzen kennenlernen und den Artenreichtum der Natur auf dem Schauinsland rund um Hofsgrund mit allen Sinnen erfahren.

Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung sind empfohlen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
Treffpunkt: 13:45 Uhr auf dem großen Parkplatz Silberbergstraße/Bäckerei Lorenz
Anmeldung und Infos:
Barbara Odrich-Rees, Telefon 07602-338
Kosten: Erwachsene: 5 EUR, Kinder 6 - 16 Jahre:3 EUR
Veranstalter: Kräuterdorf Oberried e.V.

Termin in Ihren Kalender übernehmen